Meteo Group

MeteoGroup erhält Wetterauftrag von der BBC

Berlin, 30. August 2016. Im Rahmen eines Vergabeverfahrens hat die BBC dem Wetterdienstleister MeteoGroup den Zuschlag für die Lieferung von Serviceleistungen ab Frühjahr 2017 erteilt. MeteoGroup ist überzeugt, mit gemeinsamen Werten und übereinstimmender Vision ein perfekter Partner für die BBC zu sein.

MeteoGroup wird präzise und verlässliche Vorhersagen sowie innovative Wettervisualisierungen für den Einsatz auf allen BBC-Plattformen – TV, Radio, Online und Mobil – zur Verfügung stellen. MeteoGroup ist einer der führenden Wetterdienste weltweit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Großbritannien beschäftigt über 450 Mitarbeiter an 16 Standorten. Der internationale Erfolg basiert auf dem Anspruch kontinuierlich hochqualitative Wetterdaten und Dienstleistungen anzubieten. Am Berliner Standort ist unter anderem die Entwicklung von Wetter-Apps und TV-Lösungen gebündelt.

MeteoGroup wurde 1986 gegründet. Mit 30 Jahren Erfahrung im Wettergeschäft bietet das Unternehmen Lösungen und Produkte für Medien und andere wetterabhängige Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen an, die weit über die Lieferung von reinen Wetterdaten hinausgehen. In Deutschland verlassen sich zahlreiche öffentlich-rechtliche und private Sender sowie Energieversorger, Versicherungen und Winterdienste auf die Leistungen des Unternehmens.

Richard Sadler, Chairman von MeteoGroup, sagte anlässlich der Vertragsunterzeichnung: „Wir sind sehr stolz auf die Partnerschaft mit der weltweit führenden Rundfunkanstalt. Es gehört zu den Grundsätzen der BBC, seinen Nutzern die besten Wetterinformationen anzubieten. Es war daher ein sehr anspruchsvolles Ausschreibungsverfahren. Ich freue mich, dass MeteoGroup als Gewinner aus diesem Prozess hervorgegangen ist. Wir haben die strengen Auswahlkriterien erfüllt und mit unseren präzisen Vorhersagen und der Qualität unserer Visualisierungen überzeugt.“

www.meteogroup.com


Pressekontakt:
 
MeteoGroup
Richard Sadler, MeteoGroup Chairman
via FTI Consulting

FTI Consulting
Rob Mindell / Harry Staight
+44 203 727 1000

Hintergrundinformationen zu MeteoGroup und MeteoGroup Deutschland 
MeteoGroup ist einer der führenden Wetterdienste weltweit. Wetterabhängigen Unternehmen, Medien und Privatkunden bietet MeteoGroup innovative Wetterlösungen, die sie dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zu treffen. Mit über 450 Mitarbeitern an 16 Standorten weltweit vereint MeteoGroup globale Reichweite mit lokaler Kompetenz und individueller Beratung. Erfahrene Meteorologen liefern präzise und zuverlässige Wetterinformationen 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

MeteoGroup betreibt international eigene Unwetterzentralen sowie ein eigenes Wetterstationsnetz. Zusätzlich zu den ca. 17.000 Wetterstationen der nationalen Wetterdienste bietet es exklusiven Zugriff auf die Daten der hauseigenen Wetterstationen, darunter 930 allein in Mitteleuropa. In Kombination dieser beiden Datenquellen ist das Messnetz eines der dichtesten seiner Art und bietet damit eine der größten Wetterdatenbanken weltweit.
 
MeteoGroup Deutschland wurde 1998 gegründet und beschäftigt heute in Deutschland ca. 120 Mitarbeiter. In Berlin ist die Entwicklung von Wetter-Apps und Broadcast-Lösungen gebündelt. Mit www.Wetter24.de, www.Unwetterzentrale.de, www.Meteocentrale.ch und den erfolgreichen mobilen Wetter-Apps WeatherPro, MeteoEarth, AlertsPro und RainToday liefert MeteoGroup Dienste für Privatkunden.

MeteoGroup gehört zu General Atlantic, einem der größten privaten Investment-Unternehmen der Welt.
 

Verwandte Beiträge

MeteoGroup in der Presse

21.02.2017: Bauhof-online.de stellt verschiedene Wetter-Apps vor, die Winterdienste nutzen.

Mehr lesen

Ausblick auf das Karnevalwetter 2017

Rasant und abwechslungsreich – schwerer Sturm an Weiberfastnacht, Schneeschauer am Freitag!

Mehr lesen